Robert Seethaler – Die weiteren Aussichten

Schreibe einen Kommentar
Allgemein

Von einem Leben. Oder eher drei Leben und einem Goldfisch. Alle eng miteinander verknüpft. Eine Mutter, die mit ihrem Sohn in einer längst ausgedienten Tankstelle lebt. Beide Außenseiter. Beide vom dörflichen Umfeld belächelt und doch irgendwie selbstbewusst, unberührt und gradlinig. Doch dann taucht Hilde auf. Auch eine Außenseiterin. Zu dick. Zu außergewöhnlich. Die Liebe und das Leben bringt alles durcheinander. Oder doch nicht?

Das was folgt liegt zwischen lustig, traurig, tragisch und skuril. Es fängt einen ein, es lässt nicht los. Ein Buch voll Leben … und Hoffnung. Mir hat es gefallen. Ein schöner Seethaler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.