Winterimpressionen

Schreibe einen Kommentar
geht auf Reisen

… angeblich ist das heute ein Wintertag auf Korfu. Mit dem Winter könnte ich – zumindest tageweise – leben. Also wenn ich einen Ofen hätte! In der Nacht kam von Italien her ein Gewitter mit viel Regen, das nicht nur die Temperatur nach unten getrieben hat, sondern auch die hiesige Stromversorgung zur Aufgabe zwang. Die in Deutschland so stolz präsentierte ‚Versorgungsausfall-Statistik‘ wurde hier ein wenig überzogen, der ganze Ort war für mehrere Stunden ohne Strom. Und alle sind noch wohlauf! Das Morgenyoga musste ohne die Meditationsmusik von der CD auskommen. Stattdessen wurde der Gong ausgepackt und eine wundervolle Klangwelle hat sich über die Meditation gelegt. Einfach nur großartig dieser Klang! So gesehen war der Stromausfall ein Glück!

feld (4 von 5) feld (2 von 5) feld (1 von 5) feld (5 von 5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.